Die Lage – einzigartig.

Sellin zählt zu den beliebtesten Ostseebädern der Insel Rügen. Seit 1887, dem Beginn des Fremdenverkehrs, haben viele Urlauber Sellin mit seiner Bäderarchitektur kennen- und liebengelernt. Der Neubau des FIRST Sellin entstand an historischer Stätte in absoluter Top-Lage an Sellins Prominiermeile, der Wilhelmstraße. Es sind nur wenige Schritte und schon stehen Sie hoch über der Seebrücke und werden gefangen vom ewig faszinierenden Panorama der Ostsee mit Blick bis hinüber zu den Kreidefelsen im Nationalpark Jasmund.

Umgeben ist Sellin von herrlichem Buchenwald, wo Sie an heißen als auch an kühlen Tagen Wanderungen zum Schwarzen See, zum Jagdschloß Granitz und bis hinüber nach Binz unternehmen können. Der Südstrand, ein wunderschöner Sandstrand, führt über eine Länge von 6 km mit Promenaden und gastronomischen Einrichtungen über Baabe bis zum Ostseebad Göhren. Oder falls das Wetter mal gar nicht mitspielt, lassen Sie doch einfach Ihre Seele im Wellnessbereich des FIRST baumeln.